AVHS Viöl - page 8

8 | Gesellschaft, Kultur + Umwelt
manchmal sogar ihr Leben widmen - Menschen
wie die ArchäologinMargaret Curtis, die seit Jahr-
zehnten das Mysterium des Steinkreises von Cal-
lanish erforscht, den Geschichtenerzähler Eddie
Lenihan, den „ewigen“ Jakobsweg-Pilger Dany Du-
montier, oder den spätberufenen Erzdruiden von
Cornwall, Ed Prynn, der neben seinem Bungalow
eine eigene Megalithanlage errichtet hat.
Zu wichtigen Festen, allen voran zur Sonnwend-
feier, kommen in Carnac, Avebury oder Glaston-
bury Menschen aus der ganzen Welt zusammen,
sie feiern, tanzen, trommeln und in Stonehenge er-
warten mehr als 35.000 Teilnehmer nach einer
durchwachten Nacht die Strahlen der aufgehen-
den Sonne.
Mit mehr als 1500 erfolgreich durchgeführten
Veranstaltungen zählt Hartmut Krinitz zu den ge-
fragtesten Vortragsreferenten imdeutschsprachi-
gen Raum. Als Reisejournalist hat er sich auf
Europa spezialisiert und arbeitet für renommierte
Magazine, Buch- und Kalenderverlage. Er ist Mit-
glied der etablierten Bildagenturen laif in Köln und
Hémis in Paris, berufenes Mitglied der Deutschen
Gesellschaft für Photografie (DGPh) und einer der
Vorsitzenden der Gesellschaft für Bild und Vortrag
(GBV).
Bei seinen Multivisionen verbindet er hochklassige
Fotografie, authentische Musik, Literaturauszüge,
Originaltöne und fundierten Live-Kommentar zu
einem eigenständigen Stil.
Sein Bildband „Magische Orte“ ist im Verlag Fre-
derking&Thaler erschienen.
Weitere Informationen und Fotos unter
mut-krinitz.de
Datum:
Donnerstag, 8. Februar 2018
Ort:
Aula, Schule Viöl
Uhrzeit:
19:30
Eintritt:
12,- EUR
Anmeldung: VHS/WTV-Büro, Westerende 41,
Viöl, Tel. 04843-20106
Gert Nissen, 0461/979787
Kurs | 1.05
Namibia
Vortrag von Brigitte Ritz
Von Januar bis April 2016 war ich als „Granny
Aupair” in Afrika - in Windhoek, der Hauptstadt
Namibias.
In einem Montessori-Kindergarten habe ich mit
den drei- bis sechsjährigen Kindern gearbeitet,
gespielt und alle anfallenden Aufgaben erledigt.
In meiner Freizeit und an den Wochenenden
konnte ich Ausflüge auf verschiedene Farmen, in
die Etoschapfanne im Norden, an den Atlantik im
Westen und eine Safari in den Süden und in die
Wüstengebiete Namibias machen.
Ich habe viel über Land und Leute sowie über die
Tier- und Pflanzenwelt gelernt und interessante
Kontakte geknüpft.
Von meinen Erlebnissen und Erfahrungen möchte
ich in meinem Bildervortrag erzählen und auch
einige Videos zeigen.
Datum:
Freitag, 24. November 2017
Ort:
Markttreff Schwesing
Uhrzeit:
19:30
Eintritt:
5,- EUR
Anmeldung: VHS/WTV-Büro, Westerende 41,
Viöl, Tel. 04843-20106
Gert Nissen, 0461/979787
1,2,3,4,5,6,7 9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,...24
Powered by FlippingBook